Diese Datenschutzrichtlinie beschreibt, wie der Swiss Photo Club (Eigentum des Geneva Photo Club SARL) jegliche Daten, die du uns auf dieser Webseite zur Verfügung stellst, nutzt und schützt.

Der Swiss Photo Club verpflichtet sich dazu und sorgt dafür, deine Privatsphäre zu schützen. Sollten wir dich während der Nutzung der Seite auffordern bestimmte Informationen, durch die du identifiziert werden könntest, zu offenbaren, kannst du sichergehen, dass diese nur in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie verwendet werden.

Der Swiss Photo Club kann die Richtlinie gelegentlich durch Aktualisieren dieser Seite anpassen. Du solltest diese Seite von Zeit zu Zeit aufrufen, um sicherzustellen, dass du mit etwaigen Änderungen zufrieden bist. Diese Richtlinie tritt zum 01. März 2016 in Kraft.

Kursbuchungen und Bezahlung

Bitte beachte, um einen Kurs zu buchen musst du kein Konto auf unsere Webseite anlegen. Wir bitten dich lediglich darum, wichtige Details wie z. B. deinen Namen, E-Mail-Adresse und Telefonnummer anzugeben.

Kursbuchungen sind unkompliziert, sicher und in einer Sekunde erledigt. Nachdem du auf „Anmelden“ geklickt hast, wirst du zur Bestellübersicht weitergeleitet, wo du dir aussuchen kannst, ob du mit EC- oder Kreditkarte, Überweisung oder einem Gutschein bezahlen möchtest.

Alle Kartentransaktionen werden sicher über Braintree oder Stripe durchgeführt.

Wir speichern keine Bankdaten oder Kreditkartennummern unserer Kunden, weder während noch nach der Transaktion. Unsere Kunden brauchen sich nicht sorgen, dass jegliche ihrer Finanzdetails online oder öffentlich bekannt gegeben werden. Wenn du eine Frage hast, bitte schreibe uns eine E-Mail an contact [at] swissphotoclub [dot] com.

Was wir erfassen

Wir können folgende Informationen sammeln:

  • Deinen Vor- und Nachnamen
  • Kontaktdaten inkl. deiner Telefonnummer und E-Mail-Adresse
  • Demografische Informationen, wie Adresse, Postleitzahl, Präferenzen und Interessengebiete
  • Weitere relevante Daten für Kundenumfragen und/ oder Angebote
  • Kursreferenzen und Kundenfeedback
  • Fotos unserer Kursteilnehmer sowie Bilder, die von Kursteilnehmern aufgenommen wurden

Wir weisen darauf hin, dass wir keine Bankdetails und Kreditkartennummern unserer Kunden sammeln und speichern.

Wofür wir die gesammelten Informationen verwenden

Wir benötigen diese Informationen, um deine Bedürfnisse zu verstehen, dir somit einen besseren Service bieten zu können und insbesondere auch aus den folgenden Gründen:

  • Unsere eigenen internen Aufzeichnungen
  • Wir nutzten die Infos, um unsere Kurse, Webseite, Produkte und Services zu verbessern
  • Gegebenenfalls senden wir an die von dir angegebene E-Mail-Adresse sporadisch Werbemails über neue Kurse, Produkte, Sonderangebote oder weitere Informationen, von denen wir denken, dass sie für dich interessant sein könnten
  • Gegebenenfalls kontaktieren wir dich von Zeit zu Zeit zu Marktforschungszwecken unter den angegebenen Daten. Hierzu können wir dich via E-Mail, Telefon oder Post kontaktieren. Für eine spezifische Anpassung der Internetseite auf deine Bedürfnisse greifen wir eventuell auf diese Informationen zurück.

Sicherheit

Wir verpflichten uns dazu deine Informationen sicher zu verwahren. Um einen nicht autorisierten Zugriff oder Weitergabe der von uns online gesammelten Informationen zu verhindern, diese zu schützen und zu sichern, haben wir geeignete physikalische, elektronische und administrative Verfahren eingerichtet.

Wie wir Cookies verwenden

Ein Cookie ist eine kleine Datei, die zur Abspeicherung auf deiner Computerfestplatte um Erlaubnis bittet. Nachdem du zugestimmt hast, wird die Datei gespeichert und dieses Cookie hilft dann dabei den Internetverkehr zu analysieren und lässt uns wissen, wenn du eine bestimmte Seite besuchst. Cookies erlauben Internetanwendungen individuell auf dich zu reagieren. Die Web-Anwendung kann ihre Vorgänge durch Sammeln und Aufrufen deiner Präferenzen auf deine Bedürfnisse, Vorlieben und Abneigungen anpassen.

Wir nutzen Verkehrsdatei-Cookies dazu, aufgerufene Seiten zu identifizieren. Dies hilft uns dabei, Daten über unsere Webseitenaufrufe zu analysieren und diese entsprechend an Kundenanforderungen auszurichten. Wir nutzen diese Informationen jedoch nur für statistische Zwecke und löschen diese nach Gebrauch wieder aus dem System.

Um unsere Daten zu verbessern und zu analysieren, nutzten wir Google Analytics. Google Analytics ist ein webbasiertes Analyseprogramm, welches uns hilft zu verstehen, wie Besucher unsere Webseite nutzen. Durch Google Analytics können wir auf eine Vielzahl von Berichten zurückgreifen, die uns aufzeigen, wie Besucher mit unserer Internetseite agieren, um diese dann weiter zu verbessern. Google Analytics sammelt Daten anonym. Es speichert Trends unserer Webseite, ohne dabei den jeweiligen Besucher zu identifizieren. Mehr Informationen hierzu findest du auf den Datenschutzbestimmungen von Google Analytics: https://www.google.com/analytics/terms/de.html

Einfach gesagt helfen uns Cookies durch Beobachten dabei, welche Seiten du hilfreich findest und welche nicht, um dir so eine bessere Webseite bereitstellen zu können. Ein Cookie gibt uns dabei in keiner Weise Zugriff auf deinen Computer oder irgendwelchen Daten über dich, außer denen, die du mit uns teilen möchtest.

Eines der Ziele von Google ist es, seinen Nutzern eine sinnvolle Auswahl an Privatsphäre-Einstellungen zu bieten. Einige ihrer beliebtesten Instrumente findest du auf: https://privacy.google.com/take-control.html

Du kannst dir aussuchen, ob du Cookies zulassen möchtest oder nicht. Die meisten Internetbrowser akzeptieren Cookies automatisch, wenn du aber möchtest, kannst du deinen Browser so einstellen, dass dieser Cookies automatisch ablehnt. Dies könnte dich aber davon abhalten, diese Internetseite voll auskosten zu können.

Links zu anderen Webseiten

Unsere Internetseite kann Links zu anderen interessanten Webseiten enthalten. Jedoch solltest du wissen, dass wenn du unsere Webseite über diese Links verlässt, wir keine Kontrolle über die andere Internetseite haben. Deshalb sind wir nicht für den Schutz deiner Privatsphäre und Daten, welche du möglicherweise bei der Benutzung dieser Seiten preisgibst, verantwortlich. Des Weiteren unterliegen solche Seiten nicht dieser Datenschutzbestimmung. Du solltest dabei Vorsicht walten lassen und dir die Datenschutzrichtlinien der entsprechenden Internetseite ansehen.

Steuerung deiner persönlichen Informationen

Du kannst die Verwendung und Speicherung deiner persönlichen Informationen in folgender Weise einschränken:

Wann immer du aufgefordert wirst ein Formular auf der Webseite auszufüllen, kannst du in der Nachrichtenzeile anmerken, dass du nicht möchtest, dass deine Informationen zu direkten Werbezwecken verwendet werden.

Wenn du bereits früher zur Nutzung deiner Daten für direkte Marketingzwecke zugestimmt hast, kannst du deine Meinung jederzeit ändern und uns dies per E-Mail mitteilen: contact [at] swissphotoclub [dot] com.

Wir werden deine persönlichen Daten nicht an Dritte weiterleiten, verleihen oder verkaufen, außer wir haben deine ausdrückliche Zustimmung oder werden von der