Willkommen auf der Webseite des Swiss Photo Club – Zürich.

Wenn du weiterhin auf dieser Webseite surfst und diese nutzt, stimmst du den Allgemeinen Geschäfts- und Nutzungsbedingungen zu und erklärst dich bereit, diesen Folge zu leisten. Diese regulieren zusammen mit den Datenschutzbestimmungen dein Verhältnis mit dem Swiss Photo Clubs in Bezug auf diese Webseite. Wenn du Teilen dieser AGB nicht zustimmst, verwende unsere Webseite bitte nicht.

Der Markennamen „Swiss Photo Club” wurde vom Swiss Photo Club SARL geschaffen und geschützt. Die Begriffe „Swiss Photo Club“, „uns“ oder „wir“ beziehen sich auf den Eigentümer dieser Webseite. Der Term „du“ verweist auf den Nutzer oder Betrachter unserer Internetseite.

Nutzungsbedingungen

Die Nutzung dieser Webseite unterliegt den folgenden Bedingungen:

  • Die Inhalte der einzelnen Seiten dieser Webseite sind nur zur allgemeinen Information und Nutzung für dich bestimmt. Diese können jederzeit, ohne Mitteilung geändert werden.
  • Diese Webseite nutzt Cookies um das Internetverhalten zu beobachten. Für genauere Erläuterungen, siehe bitte auch unsere Datenschutzbestimmungen ein.
  • Du kannst unsere Seite, Services oder Tools nicht nutzen, wenn du nicht in der Lage bist, gesetzlich bindende Verträge einzugehen, unter 18 Jahre alt bist sowie temporär oder auf unbestimmt von der Nutzung unserer Internetseite, Services oder Tools ausgeschlossen bist.
  • Weder wir noch jeglicher Dritte geben Garantie oder Gewährleistung zur Richtigkeit, Aktualität, Vollständigkeit oder Angemessenheit der vorzufindenden und angebotenen Informationen und Materialien für jegliche bestimmte Zwecke. Du erkennst an, dass diese Informationen und Materialien Ungenauigkeiten und Fehler beinhalten können und wir schließen hiermit eine Haftung, soweit es geltendes Recht gestattet, für jegliche Fehler und Ungenauigkeiten ausdrücklich aus.
  • Die Nutzung aller Infos oder Materialien auf dieser Webseite erfolgt gänzlich auf deine eigene Gefahr, wir übernehmen keine Verantwortung dafür. Es liegt alleinig in deiner Pflicht sicher zu stellen, dass alle auf dieser Webseite zugänglichen Produkte, Services und Informationen, deinen Anforderungen entsprechen.
  • In keinem Fall sind wir einschließlich und ohne Einschränkung haftbar für jeglichen Verlust oder Schaden, direkt oder indirekt, der aufgrund eines Datenverlustes oder entgangenen Gewinnes im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Webseite entsteht.
  • Diese Internetseite enthält Inhalte, die sich in unserem Eigentum befinden oder für uns lizensiert sind. Die Inhalte beinhalten, sind aber nicht begrenzt auf das Design, Layout, Aussehen, Erscheinungsbild und Grafiken. Eine Vervielfältigung ist verboten, mit Ausnahme eines urheberrechtlichen Hinweises, welcher Teil unserer Nutzungsbedingungen ist.
  • Alle auf dieser Webseite wiedergegebenen eingetragenen Warenzeichen, die sich nicht in unserem Besitz befinden oder für den Betreiber lizensiert wurden, werden auf der Webseite genannt.
  • Eine nicht autorisierte Verwendung dieser Webseite kann zur Geltendmachung von Schäden führen und stellt eine kriminelle Handlung dar.
  • Es besteht die Möglichkeit, dass du von unserer Webseite auf andere Internetseiten gelangst, welche nicht unter der Kontrolle des Swiss Photo Clubs stehen. Wir haben keinen Einfluss auf die Natur, den Inhalt und die Erreichbarkeit dieser Seiten und können auch nicht für Einzelheiten auf Webseiten Dritter noch für dort gekaufte Waren verantwortlich gemacht werden. Die Verwendung jeglicher Links impliziert nicht zwangsläufig eine Empfehlung oder Befürwortung der dort vorzufindenden Ansichten.
  • Wir geben uns viel Mühe, die Webseite online zu halten und reibungslos zu betreiben. Dennoch ist der Swiss Photo Club nicht verantwortlich, noch kann er dafür haftbar gemacht werden, wenn die Webseite durch technische Probleme, welche sich außerhalb unserer Kontrolle befinden, kurzzeitig nicht erreichbar sein sollte.
  • Die Nutzung dieser Webseite sowie jeglicher durch die Verwendung derer entstehende Disput, unterliegt der Schweizer Rechtsprechung.

Copyright

Die Inhalte dieser Webseite (https://zurich.swissphotoclub.com), einschließlich aller Texte, html, CSS und anderen Codes, Fotografien, Grafiken, Bilder sowie PDF-Dokumente sind durch Swiss Photo Club SARL, deren Tochtergesellschaften und / oder den ursprünglichen Inhabern urheberrechtlich geschützt. Die auf dieser Internetseite dargestellten Warenzeichen, Logos und Dienstleistungszeichen sind registrierte und nichtregistrierte Warenzeichen des Swiss Photo Club SARL, seinen Partnern, Tochterunternehmen und anderen. Nichts auf dieser Webseite Befindliche deutet darauf hin, dass eine Lizenz oder das Recht zur Nutzung und Zurschaustellung jeglicher Warenzeichen, Texte, Fotografien, Bildern oder sonstigen urheberrechtlich geschützten Material ohne einer schriftlichen Zustimmung des Swiss Photo Club SARL gegeben wird. Eine Verwendung solcher Kennzeichen oder die Nutzung, Verunglimpfung oder ein in Verruf bringen des Namens Swiss Photo Club SARL ist ohne vorherige schriftliche Zustimmung nicht gestattet.

Geschäftsbedingungen

Buchungen von Kursen, Klassen oder Workshops, das Arrangieren einer privaten Unterrichtsstunde sowie der Platzierung einer Bestellung bei Swiss Photo Club SARL stellt eine Zustimmung unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen dar.

Um sicher zu gehen, dass unsere Kunden das Optimum aus den Kursen und Klassen mitnehmen, sollten diese sicherstellen, dass sie pünktlich erscheinen und am gesamten Termin teilnehmen. Wenn du nicht am Kurs teilnehmen kannst, lass uns dies bitte umgehend via E-Mail: contact [at] swissphotoclub [dot] com oder Telefon: 0800 800 472 wissen.

Verhält sich ein Kunde unangebracht (in unserer begründeten Auffassung), behalten wir uns das Recht vor, diesen zu bitten, die Klasse oder das Studiogelände zu verlassen. Eine Rückerstattung der Gebühren ist dabei ausgeschlossen.

Der Swiss Photo Club ist berechtigt, den Veranstaltungsort zu wechseln und kleinere Anpassungen an Zeit sowie Inhalte der Kurse und Klassen vorzunehmen. In dem unwahrscheinlichen Fall, dass wir einen Tutor ersetzen müssen, werden wir alles dafür tun, um sicherzustellen, dass dieser über die selben Fachkenntnisse verfügt.

Haftung

Bitte vergewissere dich, dass du auf all deine persönlichen Gegenstände achtest, da wir keine Haftung für diese übernehmen können.

Bitte beachte, dass in dem unwahrscheinlichen Fall eines Schadens an Gegenständen von Kunden oder Besuchern, wie z. B. Kleidung, Computer, Laptops, Kameras, Linsen usw. durch Fahrlässigkeit oder durch andere Weise hervorgerufen, trägt unsere maximale Haftung lediglich die Kosten für Ersatz der Gegenstände oder Materialien. Es wird keine Haftung für mittelbare und Folgeschäden oder sentimentaler Werte übernommen. Es liegt in der Verantwortlichkeit des Kunden / Besuchers, sich eine adäquate und geeignete Versicherung gegen Schäden und Verlust zuzulegen.

Wir können nicht für Verluste und Schäden haftbar gemacht werden, die Kunden durch Umstände, die außerhalb der angemessenen Kontrolle des Swiss Photo Club liegen, erfahren.

Widerrufsbelehrung

14 Tage vor Kursbeginn: Vollständige Rückerstattung oder Möglichkeit der Gutschrift für einen anderen Kurs

Bis 7 Tage vor Kursbeginn: Gutschrift für einen anderen Kurs möglich. Rückerstattung: Wenn wir deinen Platz über die Warteliste füllen können – 100%, ansonsten 50%

Weniger als 7 Tage: Eine vollständige Gutschrift für einen anderen Kurs ist nur möglich, wenn wir deinen Platz über die Warteliste besetzen können. Eine Rückerstattung ist hierbei nicht möglich.

Weniger als 2 Tage: In diesem Fall sind wir leider nicht in der Lage eine Rückerstattung oder Umbuchung durchzuführen, außer du kannst uns ein ärztliches Attest vorlegen.

Der Swiss Photo Club behält sich das Recht vor, Kurse abzusagen oder umzubuchen, wenn die Mindestteilnehmeranzahl nicht erreicht wurde.

In dem unwahrscheinlichen Fall einer Kursstornierung oder Umbuchung durch Krankheit oder Abwesenheit des Tutors, wie auch durch andere Umstände, werden wir eine Rückerstattung oder Umbuchung auf einen anderen Kurs des gleichen Wertes anbieten.

Zufriedenheitsgarantie / Geld-zurück-Garantie:
Wir bieten eine Zufriedenheitsgarantie für all unsere Abend- und Tageskurse an. Es gelten folgende Bedingungen:
Der/die Teilnehmer/in muss den gesamten Kurs besucht haben, bevor eine Rückerstattung angefordert werden kann.
Der/die Teilnehmer/in muss belegen können, dass der Unterricht nicht zufriedenstellend durchgeführt wurde oder dass der Unterricht nicht der Kursbeschreibung entsprach. Etwaige Rückerstattungsforderungen müssen in schriftlicher Form innerhalb von 14 Tagen nach Abschluss des betreffenden Kurses erfolgen.

Rückerstattungsrichtlinie für Geschenkgutscheine

Geschenkgutscheine sind von der Rückerstattung ausgeschlossen.

Rückerstattung für Fotografie Wettbewerbe:

Wenn du deine Bezahlung getätigt und uns deine Fotos geschickt hast, ist diese nicht rückerstattungsfähig.

Hast du eine Bezahlung getätigt, aber deine Bilder noch nicht an uns übermittelt, kannst du uns bezüglich einer Gutschrift für zukünftige Kurse oder einer Rückerstattung kontaktieren.

Rückerstattung für Privatkurse:

Bis zu drei Tage vor dem Kurstag kann dieser ohne zusätzliche Kosten auf ein anderes Datum verlegt werden.

Um den Privatkurs kostenfrei auf ein anderes Datum zu verlegen, muss die Absage des geplanten Datums dem Fotolehrer mindestens 3 Tage im Vorhinein mitgeteilt werden. Wenn der Teilnehmer die Absage später als drei Tage im Vorhinein kommuniziert, wird der Betrag von einer Privatstunde verrechnet.

Photography Trip Conditions & Refunds:

Travel Insurance:

It is a condition of booking a holiday that you are covered by medical and personal accident insurance. This should include repatriation back home.

We strongly recommend that you and all members of your party are adequately insured as soon as you book your holiday as this ensures that your deposit is protected.

Cancellations and Refunds:

IF WE CHANGE OR CANCEL YOUR HOLIDAY

We do our best to avoid any cancellations and changed to our holidays. However, given the very long term planning required for these trips, this can be sometimes unavoidable.We must therefore reserve the right to cancel or make changes to all our trips. This includes cancellations due to force majeure or under booking. See definitions below. With the exception of force majeure, these changes can be major or minor.

In the case of a major change or cancellation (a major change is defined as a change to accommodation of a lower rating for all of your holiday or a change of holiday dates) we will advise you as soon as possible and we give you the following options:

  • Accept the new arrangements
  • In case of an external agency booking is involved: Use your flight and do the trip anyway with the agency and get a partial refund of all payments except the agency fees already paid
  • Take an alternative holiday subject to availability (if a lower price we will refund the difference; if a higher price you must pay the difference)
  • Withdraw and accept a full refund of all monies paid (excluding holiday insurance premiums or additional costs we have incurred on your behalf, such as local agency fees)

In the event of a minor change (any change that is not defined as a major change above or force majeure), the above options will not be available to you. Every trip is slightly different when executing, so the descriptions and the schedules on the page are possible to change, many times for your own benefit. We also reserve the right for any reason or at any time, at our sole discretion, to decline to accept or to retain any person on a holiday as a client particularly if their conduct is disruptive and affecting the enjoyment of other participants on the trip, and we shall be under no liability for any costs incurred by such a person as a result of our doing so.

FORCE MAJEURE is the unusual and unforeseeable circumstance beyond our control, the consequences of which neither we or our suppliers could avoid, examples of which are war or threat of war, hostilities, labor conflicts, riots, civil strife, terrorist activity, industrial disputes, natural or nuclear disaster, fire or adverse weather conditions, level of water in rivers, or other similar events beyond our control. In these cases, Swiss Photo Club may cancel the proposed voyage without liability to refund passage money or fares paid in advance.

UNDER BOOKING is the situation in which the minimum number of clients required to operate the tour is not met. That number is 5 and we may cancel the tour in these circumstances. In this instance, you are entitled to receive a full refund for the holiday cost (excluding flights or additional costs you have incurred as a result of booking the holiday). Therefore it’s important to wait for our confirmation of the trip before you book your flights.

IF YOU CHANGE OR CANCEL YOUR HOLIDAY

If for any reason you decide not to travel (rather than cancel your booking and incur cancellation charges), you may transfer your booking to another trip offer. The option to transfer must be taken up 90 days or more prior to the commencement date. Transfers from discounted holidays are not permitted. All monies due to us at the time of the transfer shall become nonrefundable and may only be used against an alternative holiday taken within 12 months of the original booked holiday. Should the total cost of the alternative holiday be less than the transferred monies no refunds or further transfers will be permitted. The right to transfer is subject to an administrative fee equivalent to 20% of the cancellation charge defined in the trip page. This fee is payable within 7 days of receipt of transfer confirmation.

If for any reason you cancel your holiday after you made your booking via full or partial payment, you must notify us in writing. The cancellation of your holiday comes into effect upon receipt of the written notification from you.

Unless differently stated in the trip description, the following conditions apply to cancellations and booking changes for each trip:

  • Up to 90 Days: 20% of the price is held as cancellation
  • 89 – 31 Days: 50% of the price is held as cancellation
  • 30 – 0 Days: 100% of the price is held as cancellation

Please note that some of the trips have stricter cancellation rules due to agencies we work with. In these cases, the cancellation policy in the trip description applies.

Tickets are not for resale.

Mitgliedschaft und Mitglieder-Workshops bei Swiss Photo Club

Mit deiner Mitgliedschaft kannst du an regelmässigen, exklusiven Mitglieder-Workshops des Swiss Photo Club teilnehmen. Nicht mit eingeschlossen sind zusätzliche Kosten, die bei einigen Events entstehen können, z.B. Speisen, Getränke, Eintritt, Model, etc..

Betreffend des Besuchs von  Mitglieder-Workshops als Nicht-Mitglied: Es können maximal CHF 90.- für eine Mitgliedschaft gutgeschrieben werden. Dies kann maximal einen Monat nach dem Besuch eines Workshops geschehen. Das Angebot kann nicht mit anderen Angeboten kombiniert werden.

Mitgliedschaft Rückerstattungsrichtlinien:

Eine volle Rückerstattung des gezahlten Beitrags ist bis zu 14 Tage nach Anmeldung möglich, vorausgesetzt, es wurde noch kein Gebrauch der Mitgliedschaft gemacht. Die 14 Tage beginnen am dem Tag der Anmeldung.

Bei Zahlung mit Kreditkarte wird die Mitgliedschaft nach Fristablauf automatisch verlängert, sofern keine Kündigung eingeht. Eine Kündigung kann zu jedem Zeitpunkt der Mitgliedschaft eingereicht werden.

Feedback und Beschwerden

Unsere Kurse und Klassen sind so konzipiert, dass allen Teilnehmern eine angenehme und hochwertige Erfahrung geboten wird. Am Ende eines jeden Kurses stellen wir Fragebögen zur Verfügung, welche den Kunden die Möglichkeit bietet, ein Feedback abgeben zu können.

Im Falle einer Beschwerde, wende dich bitte schriftlich an uns und sende diese an: Swiss Photo Club Sàrl, 5 Rue Henri-Christiné, 1205 Genf, Schweiz. Wir nehmen jede Beschwerde ernst und streben daraufhin eine Untersuchung an und antworten so schnell wie möglich, spätestens aber innerhalb von 30 Tagen.