Projekt Beschreibung

Fotoreise nach New York

Eine Fotoreise nach New York

Zentrum der Künste. Trendsetter. New York City hat viele Gesichter und bietet ein unwiderstehliches Abenteuer für jeden.

Entdecke die Welt-Hauptstadt mit unserem populären Fotografen Brian Dilg.

Keine zwei Personen werden mit denselben Fotos von dieser Reise zurückkommen. Bestaune die glamourösesten Fassaden von New York und lerne die rohesten Gegenden kennen. Für Street Photography gibt es keinen besseren Ort weltweit.

Du wirst die Stadt auf die bestmögliche Weise erkunden – sowohl zu Fuß als auch in der Metro, mit der Fähre oder dem Zug.

Datum: 21. – 28. September 2019

DIE GEGEND:

New York City ist sogar in den Köpfen seiner Bewohner so ikonisch, dass es für viele, die noch nie dort waren, repräsentativ für die Vereinigten Staaten Amerikas ist. In Wahrheit ist es so anders als der Rest des Landes und der Rest der Welt, dass es tatsächlich ein Universum für sich ist.

Erlebe diese magische Stadt auf unterschiedlichste Weise. Lass dich von ihrer monumentalen Architektur und den wunderschön gestalteten Parks faszinieren. Weite Strände, Weltklasse-Museen, leebendige Hafen und Flüsse, welche die fünf Stadtteile umgeben.

Vor allem die vielfältigen Menschen sorgen für endlose Faszination und Staunen. Allein im Stadtteil Queens hörst du nicht weniger als 138 gesprochene Sprachen der geschätzten 800, die in der ganzen Stadt gehört werden. Auf der 5th Avenue stehen riesige Flagship-Stores der größten Luxusmarken der Welt  Bettlern und Supermodels gegenüber. Es ist eine sich ständig verändernde Leinwand verschiedenster Gesichter, des Handel, der Kultur und der Mode.

REISEHÖHEPUNKTE:

Was steht auf dem Programm?  

  • Entdecke eine der großartigsten Städte der Welt gemeinsam mit einem Meister der Fotografie, erfahrenem Lehrer und wahrhaftem Kenner von New York City
  • Verbessere deine fotografischen Fähigkeiten um ein Vielfaches durch Workshops, Vorträge, Demos, viel Shooting, Bildbesprechungen und Besuche von weltklasse Museen
  • Lerne New York City nicht bloß als Tourist kennen, sondern erkunde die Stadt aus der Insider-Perspektive mit ihren lebendigen Nachbarschaften, bestaunenswerten Gallerien, riesigen Wolkenkratzern und versteckten Ecken, die in keinem Reiseführer stehen
  • Vertiefe und erlerne neue Kenntnisse in den Bereichen Street Photography, Beleuchtung von Locations, Portrait Fotografie, Architektur- und Landschaftsfotografie und fortgeschrittene Bildbearbeitungsmethoden
  • Übernachte in einem 4-Sterne-Hotel mitten in Manhattan

Und selbstverständlich werden wir die Vielfalt der Restaurants in New York City in vollem Maße auskosten!

HIER GEHT ES ZUM VOLLSTÄNDIGEN REISEABLAUF

ÜBER DEINEN FOTOGRAFIELEHRER

Brian Dilg wuchs unter der Obhut zweier ernsthafter Fotografen auf, die von Kindheit an in die Filmfotografie und später in die Digitalfotografie eingetaucht waren. Seit über 40 Jahren ist er mit der Kamera in der Hand unterwegs. Er lebte 19 Jahre in New York, gründete die Fotoabteilung der New York Film Academy und übernahm als erster Abteilungsleiter den Vorsitz.

Er hat unzählige Fotoworkshops in der ganzen Stadt gehalten und Schüler aus aller Welt in allen Bereichen des Handwerks der Fotografie unterrichtet. Er veröffentlichte zwei renommierte Bücher über Fotografie, die viele seiner eigenen einzigartigen Bilder von New York City enthalten. Seine Arbeiten sind auf Büchern für Verlage wie Simon & Schuster und Hyperion zu sehen, ebenso in der New York Times, The Village Voice und anderen. Brian hat über 30 Jahre Lehrerfahrung. Mehr von seinen Arbeiten und Büchern gibt es auf seiner Website.